Hier Angebote anfordern

Pflegeleistungen sind finanzielle Leistungen und Sachleistungen der Pflegekasse für eine pflegebedürftige Person, die einen Pflegegrad hat.
Sehen Sie hierzu auch – Pflegegrad beantragen.

Gesetzlich ist immer nur ein Teil abgedeckt.
Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung ist vom Gesetzgeber als Teilkostenversicherung konzipiert. Eine „Versorgungslücke“ bleibt bestehen. Wer Pflegeleistungen in Anspruch nimmt muss häufig etwas dazu bezahlen.

Was sind Pflegeleistungen?
Der Begriff Pflegeleistungen beschreibt sämtliche Leistungen, die Ihre Pflegekasse für jede Person, die in einem der 5 Pflegegrade eingestuft ist, bereit hält. Meine-Pflege-Info.de möchte Ihnen hier einen Überblick über die unterschiedlichen Pflegeleistungen in den unterschiedlichen Pflegegraden geben.

Die Pflegeleistungen der Pflegeversicherung im Überblick


•    Pflegegeld
Das Pflegegeld kann in Anspruch genommen werden, wenn Angehörige oder Ehrenamtliche die Pflege übernehmen. 

•    Pflegesachleistungen
Mit ambulanten Pflegesachleistungen können Sie die Hilfe eines ambulanten Pflegedienstes in Anspruch nehmen.

•    Pflegehilfsmittel
Technische Pflegehilfsmittel werden verschrieben. Die Pflegekasse übernimmt die Kosten von Verbrauchsprodukten in Höhe von 40€/Monat. 

•    Verhinderungspflege
Vertretung bei Krankheit oder Urlaub für pflegende Angehörige. 

•    Teilstationäre Leistungen
Die Tagespflege und Nachtpflege (teilstationäre Versorgung) bedeutet die zeitweise Betreuung im Tagesverlauf in einer Pflegeeinrichtung. 

•    Kurzzeitpflege
Hilfe für pflegende Angehörige in Krisensituationen. 

•    Zusätzliche Leistungen für Wohngruppen
Pflegebedürftige in ambulant betreuten Wohngruppen, haben unter bestimmten Voraussetzungen zusätzlich zu den anderen Pflegeleistungen Anspruch auf einen monatlichen Wohngruppenzuschlag. 

•    Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen
Wer zu Hause bleiben möchte hat gegeben falls Anspruch auf 4.000 Zuschuss. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.