Hier Angebote anfordern

menu mobiler

Sie sind in der Situation, sich Gedanken über die Anschaffung eines Treppenlifts zu machen?
Nun beginnt für Sie eine Reise, mit der Sie noch keinerlei Erfahrung haben. Sie kaufen schließlich das erste Mal in Ihrem Leben einen Treppenlift und dieser Kauf will gut überlegt sein. Um eine gute Entscheidungsgrundlage zu bekommen, sollten Sie ein Beratungsgespräch mit einem Fachmann führen – einen Treppenlift kauft man schließlich nicht im Kaufhaus.

Der 10 Punkte Plan:

1. Wie sieht die Lösung aus? Ist diese Lösung für mich nutzbar?
2. Und was für ein Schienen-Modell handelt es sich und wieviel Platz bleibt mir hinterher auf der Treppe?
3. Wie wird der Treppenlift auf meiner Treppe befestigt?
4. Wie sieht es mit der Garantie aus, mit der Wartung und dem Service im Fall der Fälle, wenn mein Treppenlift nicht läuft?
5. Fragen Sie den Treppenlift-Fachmann ruhig nach einer Probefahrt, denn schließlich wollen sie ja die Katze nicht im Sack kaufen.
6. Über welche Lieferzeit sprechen wir? Die Lieferzeit kann zwischen fünf Tagen und fünf bis sechs Wochen variieren.
7. Welche Zuschussmöglichkeiten gibt es? Insbesondere sollten Sie hier an die Pflegeversicherung und eventuell an die KfW-Bank denken.
8. Welche Folgekosten kommen auf mich, durch eventuelle Wartungen oder das Austauschen der Akkus, zu?
9. Kann ich einen Treppenlift auch mieten oder muss ich ihn erwerben?
10. Was passiert wenn der Treppenlift nicht mehr gebraucht wird?  Gewährt die Firma eine Rückkaufgarantie?

LADEN SIE SICH DEN 10-PUNKTE PLAN RUNTER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.